Bettwanzenbekämpfung in Zwickau

Die erwachsenen Bettwanzen sind 4mm - 6mm lang, rostrot bis dunkelbraun. Ihre Fühler und Beine sind gelbfarben. Die Eier sind ca. 1mm groß, zylindrisch, weißlich mit Deckel und sind mit bloßem Auge erkennbar. Bettwanzen haben 5 Entwicklungsstadien und wachsen von einer 1mm langen Nymphe zu einen 5mm goßen Tier heran. Das Weibchen nimmt vor der Eiablage Blut auf. Die Eier werden vorwiegend in Ritzen von Betten und Möbeln, hinter Bildern, Steckdosen, an Kleidung, Gardinen und an Raststellen mit einem wasserlöslichem Sekret angeklebt. Ein Weibchen legt pro Tag ca. 4 Eier.

 

Ein Bettwanzenbefall kann jeden treffen. Bettwanzenbefall ist kein Zeichen von mangelnder Hygiene. Bettwanzen werden sehr oft im Reisegepäck von einem Ort zum anderen transportiert. Viele Hotels, Pensionen, Jugendherbergen, Hostels usw. können wahrscheinlich ein Lied davon singen. In der heutigen Zeit, in der kurze Städtetrips über das Wochenende günstig zu erhältlich sind, sind auch die Meldungen von Bettwanzenbefällen stark angestiegen. Setzen Sie sich deshalb bei einem Befall von Bettwanzen mit uns in Verbindung, bevor Sie zu Sprühmittel oder Selbstvernebler greifen.    

 

Mit langjähriger Berufserfahrung im Bereich Bettwanzenbekämpfung sind wir für Sie der richtige Partner im Raum Zwickau und Umgebung.

 

 

Telefon: 03722 599 61 00

Wir als Fachbetrieb freuen uns auf Ihre Anfrage. 

 

 

 

Impressum | Datenschutz